Rudolf Moser

Vom Feuerwehrmann zum Tischler, der sich erstmal ein Schlagzeug zimmerte. Sein Weg führte ihn nach Berlin wo er sich ganz auf die Musik im weitesten Sinne zu konzentrieren begann. Auf der Suche nach dem Klang und dessen Erforschung begann Rudolf Moser Instrumente zu entwickeln und zu bauen. Anfangs galt sein Interesse im Besonderen der Gegenüberstellung von Tieftonbereich und sehr hohen Frequenzen, wie beispielsweise die Rotorschlaufen einer Flugzeugturbine, Klavierbass, oder umfunktionierte Autoreifen. Inzwischen kommen auch mittlere Frequenzen in seiner Musik vor. Rudolf Moser spielte in Bands wie Steel Cello Ensemble, Die Haut und Einstürzende Neubauten, ist Mitbegründer von Projekten wie Orchestra Obscur, mosermeyerdöring sowie MOSERMEYER und schrieb darüber hinaus zahlreiche Soundtracks.

Rudolf Moser