Über uns

Das Musicboard ist eine bundesweit einzigartige Einrichtung und will Popmusik auf neue, einfallsreiche Art fördern sowie den Diskurs zur Popkultur in Berlin lebendig halten. Es steht für einen wertschätzenden Umgang mit Diversität und eine inhaltsbasierte Musikförderung, bei der die Perspektive der Musiker*innen im Vordergrund steht. Es setzt auf die Mitarbeit und innovative Kraft der Musikschaffenden, ihrer Communities und Kollektive.

Mehr über das Musicboard

Kontakt

Musicboard Berlin GmbH
Im silent green Kulturquartier EG links
Gerichtstraße 35
13347 Berlin

info@musicboard.berlin.de
Telefon: +49 30 28878788

Geförderte Projekte

Christiane Rösinger

Die 1961 geborene Künstlerin Christiane Rösinger prägt seit Anfang der 1990er Jahre als »Indie-Musik-Ikone« (Deutschlandfunk Kultur) die Berliner Kulturszene. Ob als Sängerin und Texterin…

Sofia Portanet

Mit ihrem ganz eigenen Stil transportiert Sofia Portanet Post-Punk und Neue Deutsche Welle ins Jahr 2020. Ihr besonderer Gesangsstil mischt Einflüsse aus Klassik und…

Max Prosa

»Mir geht es nicht unbedingt darum, etwas zu sagen, was noch nie gesagt wurde«, sagt Max Prosa. »Sondern ich will das, was bereits gesagt…

ZUSTRA

Wie klingt das Wesen der Welt? Nichts weniger als das ergründet die Musikerin Ariana Zustra alias ZUSTRA in der transzendenten Aura ihres feinsinnigen Art…

Zoë Mc Pherson

Zoë Mc Pherson ist Produzentin, Sounddesignerin, Live-Performerin und DJ mit Schaffensmittelpunkt in Berlin. Mit dem Anspruch tanzbare musikalische Abenteuer zu kreieren, generiert sie Techno,…

Yousef Kekhia

»Hal Ard Lamin?« (dt.: Wem gehört diese Welt?), fragt der syrische Singer-Songwriter Yousef Kekhia auf seinem 2019 erschienenen Debütalbum ›Monologue‹. Der gleichnamige Song ist…

Alle geförderten Projekte…