Über uns

Das Musicboard ist eine bundesweit einzigartige Einrichtung und will Popmusik auf neue, einfallsreiche Art fördern sowie den Diskurs zur Popkultur in Berlin lebendig halten. Es steht für einen wertschätzenden Umgang mit Diversität und eine inhaltsbasierte Musikförderung, bei der die Perspektive der Musiker*innen im Vordergrund steht. Es setzt auf die Mitarbeit und innovative Kraft der Musikschaffenden, ihrer Communities und Kollektive.

Mehr über das Musicboard

Kontakt

Musicboard Berlin GmbH
Im silent green Kulturquartier EG links
Gerichtstraße 35
13347 Berlin

info@musicboard.berlin.de
Telefon: +49 30 28878788

Geförderte Projekte

Tellavision

Tellavision ist das Musikprojekt der in Berlin lebenden Songwriterin, Produzentin, Performerin und interdisziplinären Künstlerin Fee Kürten. Als Tellavision bedient Kürten eine Mischung aus Krautrock,…

veenus x boats

Das Duo veenus x boats bewegt sich nicht nur zwischen Kulturen, sondern auch zwischen Genres: Die in Deutschland geborene vietnamesische Sängerin Vee aka veenus…

Albertine Sarges & The Sticky Fingers

Die im Post-Wende-Kreuzberg aufgewachsene Albertine Sarges durchwandert in ihren zahlreichen Musikprojekten von Berlin-Neukölln aus feministische Theorien, Bisexualität, Gender-Stereotype und Fragen der mentalen Gesundheit. Die…

Æ

In ihrem Projekt Æ erkunden die indonesische Sängerin und Produzentin Akila und der dänisch-bolivianische Sänger und Instrumentalist Elias die Dualitäten, mit denen sie als…

QEEI

Tatiana Heuman arbeitet in einem Feld zwischen Musik und Klangerzeugung, Argentinien und Europa. Ihre musikalische Karriere begann 2009 mit der Impro-Band Ricarda Cometa. Als…

Discovery Zone

Discovery Zone ist das Soloprojekt der in New York geborenen und in Berlin lebenden JJ Weihl. Die Multimediakünstlerin erforscht die Verbindung zwischen Videokunst, Performance…

Alle geförderten Projekte…