Über uns

Das Musicboard ist eine bundesweit einzigartige Einrichtung und will Popmusik auf neue, einfallsreiche Art fördern sowie den Diskurs zur Popkultur in Berlin lebendig halten. Es steht für einen wertschätzenden Umgang mit Diversität und eine inhaltsbasierte Musikförderung, bei der die Perspektive der Musiker*innen im Vordergrund steht. Es setzt auf die Mitarbeit und innovative Kraft der Musikschaffenden, ihrer Communities und Kollektive.

Mehr über das Musicboard

Kontakt

Musicboard Berlin GmbH
Im silent green Kulturquartier EG links
Gerichtstraße 35
13347 Berlin

info@musicboard.berlin.de
Telefon: +49 30 28878788

Geförderte Projekte

Trille

Trille macht seit 2018 Urban Pop mit Storytelling und schafft sich seine eigene Welt zwischen Indie und Trap. Harte 808 Bässe treffen auf E-Gitarren,…

LIE NING

Traum und Wirklichkeit, Wunsch und Zwang, Begehren und Erkenntnis bilden die Grundlage menschlicher Leidenschaft. Wir bewegen uns in den Räumen dazwischen, wechseln laufend die…

Kicker Dibs

Mehr als ihr halbes Leben – so lang machen Kicker Dibs Musik zusammen. Sie sind wie die Familie, die man sich aussuchen kann. Keine…

Labelförderung: 1. & 2. Quartal 2020

Erstmals vergibt das Musicboard 2020 innerhalb des Programms Labelförderung indirekte Künstler*innenförderungen an Labelbetreiber*innen, die konkrete Maßnahmen zur Etablierung von in Berlin ansässigen Newcomerkünstler*innen in…

URIN

URIN sind eine in Berlin ansässige Raw-Punk/D-Beat/Hardcore Band mit Noise-Einschlägen, deren Bandmitglieder aus Polen, Schweden und den USA 2018 durch verschiedenste aktuelle und vergangene…

Chaos Commute

Keine drei Jahre sind Chaos Commute alt, in über 50 Konzerten und mit zwei EPs im Gepäck hat die Band sich durch die Lande…

Alle geförderten Projekte…