3HD Festival

3hd festival logoDas 3hd Festival ist Entdecker, Treiber und Plattform zeitgenössischer Musik und Kunst. Unter dem Arbeitstitel “The Labor of Sound in a World of Debt” werden vom 2. bis 5. Dezember 2015 neue hybride Projekte, die meist nur online sichtbar sind, einem ständig wachsenden NutzerInnenkreis vorgestellt. Inhaltlich verfolgt das Festival ein Programm, dass ihren Schwerpunkt sowohl auf NachwuchskomponistInnen und NachwuchskünstlerInnen legt, als auch internationale Kooperationen, Austausch und Vernetzung der Künste berücksichtigt. Vernetzung zwischen Genres und Sparten, zwischen KomponistInnen und KünstlerInnen, TheoretikerInnen, ExpertInnen und Interessierten. 3hd findet an fünf Tagen in der Vierten Welt, HAU 2 – Hebbel am Ufer und Südblock statt. Zusätzlich wird ein umfangreiches Online-Program an Essays, Interviews, Mixtapes sowie exklusiven Tracks geboten. 3hd ermöglicht damit auch den Online-NutzerInnen eine Teilhabe am Festival. Die Idee: Label – Magazin – Festival in Einem. So wird thematisch, ästhetisch und personell aus einem klassischen Festivalformat eine Festival 2.0. Weitere Informationen gibt es unter www.3hd-festival.com.

3hd Festival