Ick mach Welle

Ick mach Welle ist ein Musikprojekt, das Menschen mit Behinderung Zugang zu elektronischer Musik ermöglichen soll. In einem wöchentlichen, von professionellen Musiker*innen und Pädagog*innen begleiteten, Workshop werden die Teilnehmer*innen dazu ermutigt musikalisch aktiv zu werden und einen künstlerischen Weg einzuschlagen. Vermittelt werden soll das Produzieren von elektronischer Musik mit Musikprogrammen und Synthesizern. Ziel ist es, einige der Teilnehmer*innen am Ende des Projektes auf die Bühne zu bringen.

Ick mach Welle