African Food Festival Berlin

Das jährlich stattfindende African Food Festival lässt traditionelle Küche auf neue Interpretationen aktueller Streetfood-Bewegung aufeinandertreffen und kombiniert diese mit modernen Strömungen aus Musik, Litertur, Kunst und Design eines ganzen Kontintents. Zur sechsten Ausgabe des Festivals im Jahr 2020 riefen die Organisator:innen unter Berücksichtigung der Corona-Maßnahmen das Open Air Live Music-Event »People, Food, MUSIC« ins Leben. Schauplatz für das Programm aus musikalischen und kulinarischen Highlights war Jules Biergarten & Café im Gleisdreieckpark. Neben den Auftritten von LIE NING, K.ZIA und T´neeya konnten DJs wie Nomi, Jona Than und J.Cloud live erlebt werden.

African Food Festival Logo