Why Be

Foto: Nadine Fraczkowski

Why Be ist ein Musikprojekt des Künstlers Tobias Lee, das in Zusammenarbeit mit der bildenden Künstlerin Daylen Seu entstand. Im Fokus ihres Schaffens stehen Tracks und Visuals, die sich um die Themen Enteignung, Migration und (neue) Zugehörigkeit drehen; beide Künstler*innen sind Teil der koreanischen Diaspora. Klanglich emotionsgetrieben und kommunikativ, soll das Album in enger Zusammenarbeit mit den Visuals geschrieben werden und sich zwischen House und Ambient bewegen. Mit der Förderung in Höhe von 3.000 € will Tobias Lee sein neues musikalisches Projekt Why Be realisieren.