Traurig Und Untanzbar

Die von Tobias Lichtmann kuratierte Veranstaltung Traurig und Untanzbar hat sich der Präsentation von melancholischer Musik verschrieben. Mit den Künstlern Subheim, Blakk Harbour, Hand und Ceeys führt die dritte Ausgabe durch Genres wie Drone, Neoklassik, Dark Ambient und Noise und bietet Raum für die Auseinandersetzung mit belastenden Emotionen. Introspektion, Denkanstöße und das Zulassen der Betrachtung von Schmerz werden bei Traurig und Untanzbar gefördert.