Spreeviera Festival

Mit urbaner Welt- und Bassmusik, Streetart und Graffiti sowie einer Plattform für alternative Kulturangebote soll das Spreeveria Festival auf dem Gelände des YAAM einen Mikrokosmos urbaner Kunst und eine subkulturelle Spielwiese schaffen. Neben inhaltlichen Diskussionsforen und interaktiven Straßenkunstaktionen wird es ein vielfältiges Musikprogramm geben, das der Berliner Subkultur eine nachhaltige Plattform bieten soll.

Spreeviera Festival