PLAY DATE

Für die Konzertreihe PLAY DATE hat das Schöneberger Theater FELD, welches vor allem auf ein junges Publikum spezialisiert ist, seine Expertise im generationsübergreifenden Arbeiten auf Konzerte für Menschen mit sichtbaren und unsichtbaren Beeinträchtigungen übertragen. Das Konzept der Veranstalter*innen beinhaltet eine entspannte Atmosphäre, die größtmögliche Barrierefreiheit schafft und ein Programm, das gemeinsam von Bands und Vertreter*innen der Zielgruppen konzipiert wurde. Das vielschichtige musikalische Spektrum ermöglicht es, auf unterschiedliche Bedürfnisse einzugehen.