Jobangebot: Guest- & Workshop Management

Die Musicboard Berlin GmbH sucht vom 24. bis 26. August 2022 kurzfristig Beschäftigte (m/w/d) in den Bereichen Guest- und Workshop Management für das Projekt Pop-Kultur 2022. Am Nachmittag des 22. August 2022 findet der bezahlte Kick-off-Day in der Kulturbrauerei statt, an dem sich alle kennenlernen, das Gelände begehen und letzte Fragen klären können.

ÜBER POP-KULTUR

Pop-Kultur ist ein von der landeseigenen Musicboard Berlin GmbH ausgerichtetes mehrtägiges internationales Musik- und Branchenfestival an der Schnittstelle von Popkultur zu Musik- und Kreativwirtschaft, das seit 2015 jährlich im August in Berlin stattfindet. 2022 wird die achte Ausgabe von Pop-Kultur mit bis zu 120 Konzerten, DJ-Sets, Ausstellungen, Installationen, Talks und Filmen auf dem Gelände der Kulturbrauerei in Berlin stattfinden. Im Nachwuchsprogramm werden in rund 40 Workshops und Netzwerkformaten 250 junge Talente aus der ganzen Welt mit Künstler:innen des Live-Programms sowie Macher:innen aus Wirtschaft, Politik und der Musikbranche zusammengebracht.

Das Festival versteht sich als ein Prozess, an dem neben dem Team auch Publikum und Künstler:innen teilhaben. Kollektive Ansätze, postmigrantische Identitäten, intersektionale Diskurse, inklusive Projekte, diasporische Narrative, queere Positionen und der Bruch mit musikalischen Erwartungen tragen dazu bei, dass ein Raum für gemeinsamen Austausch entsteht.

AUFGABENBEREICHE

  • Guest Management (z. B. Unterstützung beim Publikumseinlass einzelner Spielstätten)
  • Workshop Management (z. B. logistische Unterstützung der Workshopleiter:innen)

ANFORDERUNGEN

  • Für eine kurzfristige Beschäftigung kommen Student:innen, sozialversicherungspflichtig oder geringfügig Beschäftigte, freiberuflich oder selbstständig Erwerbstätige in Frage
  • mindestens Deutsch- und Englisch-Grundkenntnisse
  • gute Kommunikationsfähigkeit, Freundlichkeit und Eigeninitiative
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

VON VORTEIL

  • Erfahrung im Veranstaltungsbereich

Die Vergütung beträgt 13,00 Euro brutto pro Stunde. Die Abrechnung erfolgt im September 2022.

KONTAKT

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann melden Sie sich gern bis zum 31.07.2022 bei uns, bitte ausschließlich per E-Mail, mit Angaben zur zeitlichen Verfügbarkeit (Tage und Uhrzeiten) sowie dem aktuellen Tätigkeitsstatus: ki@pop-kultur.berlin

Die Musicboard Berlin GmbH fördert aktiv eine Kultur der Wertschätzung von Vielfalt. Wir begrüßen deshalb Rückmeldungen von Menschen mit Behinderungen, People of Color, Menschen aller Nationalitäten, Religionen und Weltanschauungen, sexueller Orientierungen und geschlechtlicher Identitäten sowie aller Altersgruppen.

Jobangebot