Clubkataster

Clubkataster_BildBeim Clubkataster handelt es sich um ein Verzeichnis von Räumen und Flächen der Berliner Musik- und Kreativwirtschaft. Berlin ist eine musikfreundliche Stadt. Die Berliner Clubkultur ist wichtig für die Stadt. In einer wachsenden und sich verdichtenden Stadt gibt es aber auch Interessenskonflikte zwischen Anwohnern und Clubs, Livespielstätten oder anderen Kreativräumen. Das Land Berlin möchte ein positives Miteinander fördern.
Das Clubkataster soll deshalb dazu dienen, bei Bauvorhaben und -planungen die Interessen aller Involvierten besser berücksichtigen zu können und bestehenden Clubs Bestandschutz zu ermöglichen. Es werden die geographische Lage, die Art der Nutzung und Größe beschrieben, sowie Veränderungsprozesse durch Schließungen oder Umzüge dokumentiert. Das Kataster unterscheidet „Diskothek“, „Event Location“, „Galerie“, „Live“, „Musik Bar“, „Open Air“ und „Theater”.
Eine statistische Auswertung wurde ebenfalls integriert.

Clubkataster