Berlin Festival

Logo_ Berlin Festival

Das Berlin Festival soll ein Festival von und für Berliner_innen sein, gleichzeitig soll eine Widerspiegelung der Berliner Musikbranche in einem internationalen Kontext erreicht werden. Ziel ist es, große Headliner mit aufstrebenden Acts zu kombinieren, Berliner Clubs und Labelmacher_innen eine Plattform zu bieten und Berlin-Touristen die Möglichkeit zu geben, die ganze Bandbreite der Berliner Clubkultur geballt an einem Wochenende und in einer Location zu erleben. Dieses Jahr vom 29.-31. Mai u.a. mit Fritz Kalkbrenner, Underworld, James Blake, Roisin Murphy, Richie Hawtin, Dixon und Chet Faker.

Berlin Festival