cal page

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Gig Theatre »Albertine Sarges«

Unter dem Titel »Gig Theatre« starten das Musicboard Berlin und die Komische Oper Berlin eine neue Reihe innerhalb des Festivals Schall&Rausch. Gig Theatre – das ist Performance und Konzert, Gig und Theateraufführung. Die Musicboard Stipendiatin Albertine Sarges rockt die Bühne im SchwuZ und präsentiert mit ihrer Band ein musikalisches Abenteuer zwischen Post-Punk und Dream-Pop, das sich spielerisch und lässig mit aktuellen gesellschaftlichen Diskursen auseinandersetzt.

Gig Theatre »Malonda«

Unter dem Titel »Gig Theatre« starten das Musicboard Berlin und die Komische Oper Berlin eine neue Reihe innerhalb des Festivals Schall&Rausch. Gig Theatre – das ist Performance und Konzert, Gig und Theateraufführung. Die Musicboard Stipendiatin und Aktivistin Malonda betritt die Gig-Bühne des SchwuZ mit einer Produktion, in der ihre Leidenschaft für große Emotionen und die Auseinandersetzung mit dekolonialen Identitätsfragen aufeinandertreffen.

Fête de la Musique 2023

Am Tag des Sommeranfangs, dem 21. Juni jedes Jahres, feiert Berlin die Fête de la Musique. Seit dem Jahr 2018 wird sie vom Musicboard Berlin organisiert und veranstaltet. Auf rund hundert Bühnen im öffentlichen Raum aller Bezirke bietet die Musikszene Berlins ihre Kunst der Stadt und ihren Besucher:innen dar.

Pop-Kultur 2023

An drei Tagen entfaltet sich im Rahmen von Pop-Kultur 2023 ein facettenreiches Programm aus Musik, performativer Kunst und Diskurs, welches das Gelände der Kulturbrauerei, im Herzen Berlins, bis in den letzten Winkel mit Leben füllt. Dabei sind Weltpremieren von eigens für das Festival erarbeiteten Commissioned Works, Konzerte aufregender Newcomer:innen und gefeierter Bands, sowie Talks, Filme, Lesungen und vieles mehr.