Karrieresprungbrett

Pop-Ambulanz, Phase 1

Mit der Pop-Ambulanz soll eine Beratungsstelle für Berliner Popmusiker*innen entstehen. Dabei soll ein kurativ-präventiver Zugang zu körperlich-seelischen Problemen der Musiker*innen-Ausbildung im popularmusikalischen Bereich angegangen…

Shoot it yourself

Der Musikvideo-Workshop Shoot it yourself soll jungen Musiker*innen das nötige Knowhow für die Produktion eines Musikvideos liefern. Der Workshop behandelt alle wichtigen Schritte der…

Listening Sessions: Untraining the Ear

Neue Arten des Hörens werden mit den diskursiven und polykulturellen Listening Sessions: Untraining the Ear erforscht. Eingeladen werden nicht nur Nachwuchsmusiker*innen und Komponist*innen aus…

Kometenmelodien

Die in der Kantine am Berghain beheimatete Konzertreihe Kometenmelodien richtet ihr Augenmerk auf spannende neue Künstler*innen aus den Bereichen Indie, Elektronik, Avantgarde/experimentelle Musik, Jazz…

Ick mach Welle

Ick mach Welle ist ein Musikprojekt, das Menschen mit Behinderung Zugang zu elektronischer Musik ermöglichen soll. In einem wöchentlichen, von professionellen Musiker*innen und Pädagog*innen…

Ich brauche eine Genie 2018

Die Veranstaltungsreihe ICH BRAUCHE EINE GENIE – Popkultur, Feminismus, Spaß und so, die 2017 ihr Debüt feierte, wird fortgesetzt und geht in die zweite…

HI FREAKS – Late-Night-Show im RambaZamba

Das RambaZamba Theater wird zum Ort für die experimentelle musikalisch-lyrische Late-Night HI FREAKS. Gemeinsam mit Freund*innen und Partner*innen aus der Berliner Musik- und Literatur-…

GLOW [Global Women in Music]

Frauen* – insbesondere, wenn sie sexuellen Minderheiten angehören – sind in der Clublandschaft nahezu unsichtbar. Die Eventreihe GLOW gibt weiblichen Nachwuchs-DJs und -bands eine…

EIN HIT IST EIN HIT

An drei Terminen möchte sich die wohl geheimste Show der Stadt auch 2018 wieder der Geschichte der Popmusik widmen und Künstler*innen und Zeitzeug*innen zur…