Tele

Foto: Sebastian Schubanz

Tele gründeten sich Ende der Neunziger in Freiburg als deutsche Indie-Gitarren-Band. Tausend und ein Verdacht heißt das Debütalbum, das 2000 erscheint und, bis 2003 das Hamburger Label Tapete Records auf die Band aufmerksam wird, von der Band selbst vertrieben wurde. Nach dem darauffolgenden Umzug nach Berlin integriert die Band zunehmend Referenzen an Klänge der achtziger Jahre in ihr Klangsprektrum ohne dabei nach gestern oder nach Anderen zu klingen. Tele begleiteten als Tour-Support Bands wie Phoenix, Wir sind Helden und Virginia Jetzt!. Im Auftrag des Goethe-Instituts tourten sie durch Afrika (Südafrika, Mosambik, Namibia, Simbabwe, Tansania, Sansibar und Madagaskar) und spielten im Oktober 2007 in Nanjing, China. Anfang 2011 erschien folgerichtig das erste Live-Album Jedes Tour Live. Nach Soloprojekten und Umbesetzungen haben sich Tele dieses Jahr wieder ins Studio begeben, um uns bald neues Material präsentieren zu können.

Mehr Informationen über Tele

Tele hören