Reclaim The Beats

Zum zweiten Mal kuratiert die Labelbetreiberin und Musikerin Sky Dietrich aka Sky Deep das Reclaim The Beats Festival. Zwischen Ghetto-House und Diskurs, zwischen Workshops und Rave will das Festival nicht weniger, als die vernebelten kulturellen Ursprünge von Genres wie Rock, HipHop und elektronischer Tanzmusik aufdecken, um diese etwa wieder in den Kontext afroamerikanischer Musikkulturen zu stellen – und zwar diskutierend, swingend, tanzend und ravend. Neben Größen wie dem Robert-Johnson Resident Bodycode (aka Portable) und der Panorama-Bar Regular Lakuti finden sich unter anderem Newcomer wie PHROND und ein Konzert von Renu aus Bengali im Programm.

Reclaim The Beats