Jenseits von Nelken und Pralinen 2017

JENSEITS VON NELKEN UND PRALINEN ist ein kleines, feines Berliner Festival zum Internationalen Frauentag, dem 08. März. Abseits von Diskussionsrunden und Ordensverleihungen wird Berliner und internationalen Künstler*innen aus Hip Hop und Rap eine Bühne gegeben. Auch in den kaum von Frauen besetzten Bereichen Beatbox und Breakdance sind großartige Künstler*innen vertreten. Ziel ist es, die Kraft und Präsens von Frauen in diesen Musikgenres zu stärken. Das Festival will zeigen wie vielfältig und einzigartig sich die weibliche Hip Hop Szene z. B. in Berlin entwickelt hat und stetig weiter entwickelt. Girls up front!

Jenseits von Nelken und Pralinen am 08. März 2017 im Cassiopeia Berlin.