3hd Festival 2017

3hd ist ein Multimediafestival, das sich mit den Auswirkungen des Internets auf Musik und unsere Gesellschaft beschäftigt. Vom 22.-25. November soll erneut einer aufstrebenden Generation von Berliner und internationalen Musiker*innen eine Bühne geboten werden. Das  Zentrum des 3hd Festivals bildet das HAU – Hebbel am Ufer. Unter dem Thema „Whatever You Thought, Think Again“ lädt das Festival bei der diesjährigen Ausgabe zu Performances, Panels, und Wokshops mit Künstler*innen wie Colin Self, Petit Singe, Abyss X, Farai, Tabita Rezaire, M.E.S.H. und Anja Kaiser.

3hd Festival